Fachbereichsleiter (m/w/d) Tiefbau und Städtische Betriebe

Die Stadt Titisee-Neustadt mit ca. 12.500 Einwohnerinnen und Einwohnern im Herzen des Hochschwarzwaldes beschäftigt als große kommunale Arbeitgeberin über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen. Engagierte Arbeitskräfte, die mit uns gemeinsam die Zukunft von Titisee-Neustadt gestalten möchten, sind bei uns herzlich willkommen. Die Bürgerinnen und Bürger stehen im Zentrum unseres Handelns.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Fachbereichsleiter (m/w/d) Tiefbau und Städtische Betriebe

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Fachbereichs Tiefbau und des Fachbereichs Städtische Betriebe mit den Eigenbetrieben
    Stadtwerke (Bauhof, Wasserversorgung, Parkierung), Abwasserbeseitigung und Kurbetrieb (Kuranlagen und Kurhaus) innerhalb des Stadtbauamtes.
  • Stellvertretung der Leitung des Stadtbauamtes und Unterstützung der Amtsleitung in allgemeinen und
    personellen Angelegenheiten
  • Verantwortung für die Projektkoordination des Fachbereichs Tiefbau mit vier Mitarbeiter:innen
  • Funktion eines/einer Eigenbetriebsleiter:in im Sinne des Eigenbetriebsgesetzes und Fachvorgesetzte:r der
    technischen Leiter:innen der Städtischen Eigenbetriebe mit insgesamt 50 Mitarbeiter:innen
  • Weiterer Aufgabenbereich umfasst die Projektsteuerung, das Auftragsmanagement, das Controlling und die Entwicklung neuer Projekte.
  • Aufstellung und Überwachung des Haushaltsbudgets

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Hochschule oder technische Universität), oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in einer Leitungsfunktion
  • Kommunalerfahrung oder Berufserfahrungen in einem Ingenieurbüro
  • Durchsetzungsvermögen und ein sicheres Auftreten
  • Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten und den Drang neue Ideen und Impulse einbringen

 

Unser Angebot:

  • Bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen eine Einstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 13 oder eine Eingruppierung nach den geltenden Vorschriftendes Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis Entgeltgruppe 13
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Altersvorsorge
  • Kostenlose Saisonkarte für das städtische Freibad
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Betreuungsmöglichkeit für Ihre Kinder

 

Wir fördern und wertschätzen die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.09.2024. Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über bewerbung@titisee-neustadt.de zukommen oder stellen Ihre Bewerbung online auf unserem Karriereportal auf der Homepage der Stadt Titisee-Neustadt direkt ein. Alternativ akzeptieren wir schriftliche Bewerbungen, die Sie an die Stadt Titisee-Neustadt, Fachbereich Personal und Organisation, Pfauenstraße 2-4, 79822 Titisee-Neustadt richten können.

Nähere Auskünfte zum Stelleninhalt erteilt Ihnen gerne Frau Haag-Bingemann, Amtsleitung Bauamt, unter 07651/206 172.

Only candidates can apply for this job.
Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst

Rechtliches